Planung für 2019

Hochzeit mit El Salvador - der B-Wurf 2019 ist in Arbeit

 Lotta ist nun doch viel früher läufig geworden als geplant . Zirka 2 Monate fürher als gedacht, aber die Natur lässt sich keine Vorgaben machen. Auf Grund der guten Werte von Lotta und ihrer Vitalität, haben wir uns entschieden, einen letzten Wurf mit Lotta zu machen. Lotta ist eine wunderbare und fürsorgliche Mutter, die sich nach ihrem letzten völlig komplikationslosem, relativ kleinen Wurf (5 Welpen) sehr schnell erholt hat und nichts an ihrer Vitalität und Lebensfreude verloren hat.  Lotta wird dieses Jahr 6 Jahre alt und das ist für für mich und VRK ein weitere Grund gewesen uns für einen letzten Wurf in diesem Jahr zu entschieden, zumal der Zeitpunkt für einen Aufzucht Mitte April ideal ist. Hätte wir noch länger gewartet, so wäre alles in den Winter gerutscht und Lotta noch ein Jahr älter, das wollten wir ihr nicht mehr zumuten. Nach allem Abwägen und Gedanken machen, hoffen wir auf einen gesunden und fröhlichen B-Wurf von Lotta und Tjalk, die am

06. und 07. Februar Hochzeit hatten. Alles lief fröhlich, schnell und unkompliziert. Es war eine Hochzeit im Schnee ! Wir freuen uns schon mächtig. 


2018 A-Wurf

Am 7.8.2018 hat Lotta 5 wunderbare und gesunde Welpen zur Welt gebracht. Vater war Bienzle. Es sind 4 Jungs und ein Mädchen geworden. Alle haben tolle Familien gefunden. Audrey durfte bei uns bleiben. Vielleicht wird sie auch einmal in die Zucht gehen.

Mehr Infos darüber finden Sie hier A-Wurf


Wurf 2016

Im März 2016 hatte Lotta Besuch von Bosse, einem reinrassigen Dansk Gardhound. Es war Liebe auf den ersten Blick.

Und so kamen am 19.Mai 2016 vier süße kleine Zwerge (2 Jungs und 2 Mädchen) auf die Welt. 

Lotta war in ihrem Element. (und ich auch).

Die 9 Wochen bis zur Abgabe gingen rum wie im Flug. 2 Welpen haben wir behalten. Lucy und Artus. Nun sind wir ein unschlagbares 3er Team. Hier wird jeden Tag getobt "bis der Arzt kommt".

Was für ein wundervolles Leben - es kann so einfach sein!